Bando und ConCar intensivieren ihre Partnerschaft

FEBRUAR 2020 – ConCar und der japanische Riemenhersteller Bando können auf eine jahrzehntelange Geschäftsbeziehung zurückblicken. Nun wird diese Kooperation weiter ausgebaut und intensiviert.

Bando Riemen - Weitwinkel - ConCar

Kontinuität und Beständigkeit – so definiert sich unsere langjährige vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem japanischen Antriebsriemenhersteller Bando. Bereits seit Jahrzehnten verbindet ConCar und Bando eine enge Partnerschaft. 1985 war Bando der erste Lieferant für Zahnriemen und auch die erste Schneidemaschine kam von Bando. Nun stellen wir unsere Partnerschaft auf eine neue Ebene: ConCar wird offizieller Premium Partner von Bando.

Der japanische Hersteller wurde 1906 als erster Riemenhersteller in Japan gegründet. Von diesem Zeitpunkt an gelang es durch die ständige Entwicklung neuer Produkte und Technologien eine hohe Kundenzufriedenheit zu erreichen. Schnell wurde der Name Bando im gesamten asiatischen Raum ein Synonym für erstklassige Produkte und hervorragenden Service. Im Jahre 1969 baute Bando sein Netzwerk auch in Amerika und Europa aus. In den 1980er Jahren wurden die Globalisierungsbemühungen verstärkt und viele Verkaufs- und Produktionsstätten – besonders in Asien – aufgebaut. Bando hat sich heute – im 21. Jahrhundert – zu einem Unternehmen entwickelt, welches den vielfältigen Bedürfnissen der Industrie weltweit gerecht wird.

BANDO Antriebsriemen stehen für:

  • Hohen Nutzen durch ein hervorragendes Kosten-/Leistungsverhältnis
  • Sehr gute Produkteigenschaften
  • Höchste Qualitätsansprüche
  • Innovation durch ständige Entwicklung
  • Modernste Produktionstechnologien

Zusätzlich zum fest etablierten Keil- und Zahnriemensortiment möchten wir ganz konkret das Geschäft mit Weitwinkelriemen weiter ausbauen.

Wir freuen uns auf die kommenden Jahre und den weiteren Ausbau der Partnerschaft mit Bando.