Profilschienenführungen

SKF NSK Profilschienenführungen

Profilschienenführungen sind eine Weiterentwicklung der Wellenführungen. Sie bestehen aus einem oder mehreren Führungswagen auf einer Führungsschiene, die eine präzise, mühelose Linearpositionierung gewährleisten. Diese geräusch- und reibungsarmen Einheiten wurden für hohe Geschwindigkeiten und große Lasten entwickelt und lassen sich leicht montieren. Es gibt sie in einer Vielzahl von Größen und Bauformen. Sie können mit oder ohne Schmiersystem geliefert werden. 

Vorteile von Profilschienenführungen:

  • innerhalb einer Baugröße können die Führungsschienen mit sämtlichen Wagentypen kombiniert werden
  • unbegrenzter Verfahrweg
  • verringerte Wartungsintervalle beim Einsatz von Schmiersystemen
  • Schutz vor Verschmutzung in schwierigen Umgebungen durch Abdichtung der Führungswagen

Ihren Einsatz finden Profilschienenführungen vielfach in der Medizintechnik, der Verpackungsindustrie oder auch in Fördertechnikanlagen.

NSK Linearführungen NH Serie, NS Serie

SKF Profilschienenführungen LLT

 

Produkt-Info
Marken SKF, NSK
Einsatzbereiche für Anforderungen mit großen Lasten, hoher Steifigkeit und präziser Positioniergenauigkeit
Laufbahn-Anordnung für bessere Selbstausrichtung bei Mehrachssystemen oder für Systeme mit hoher Momentbelastung, zwei-, vier- oder sechsreihige Wälzkörper-Anordnung
Modulares System kombinierbare, standardisierte Komponenten und Zubehör (z. B. Schmiereinheit, etc.) für individuelle Einsatzerfordernisse
Varianten für verschiedene Vorspann- und Genauigkeitsklassen