ConCar goes EPTDA

MAI 2017 - 1998 gegründet, ist die EPTDA heute die größte Organisation für Händler und Hersteller von Produkten der mechanischen Antriebstechnik in der EMEA-Region. Und ConCar ist jetzt auch dabei!

EPTDA

ConCar ist nun offizielles EPTDA Mitglied

Die EMEA Power Transmission Distributors Association (EPTDA) ist heute die größte Händler- und Hersteller-Organisation für Antriebsprodukte in Europa, dem Nahen Osten und Afrika. Sie legt höchste kommerzielle, ökologische, soziale und ethische Standards fest.

Die EPTDA vereint mehr als 250 Unternehmen - Distributoren, Hersteller und Partner - auf einer gemeinsamen Plattform. Insgesamt generieren die EPTDA-Händler und Hersteller einen jährlichen Umsatz von über 21 Milliarden Euro mit mechanischen Antriebsprodukten. Die Mitgliedsunternehmen beschäftigen weltweit mehr als 270.000 Mitarbeiter, viele von Ihnen in Europa, Nordamerika, Afrika und dem Nahen Osten. Sie sind in 34 Ländern vertreten, wobei die meisten von ihnen (Top 5) in Europa (Deutschland, Italien, Großbritannien, Niederlande) und den USA angesiedelt sind.

Die EPTDA-Vertriebs- und Herstellerunternehmen decken mehr als 15 Produktkategorien innerhalb der EPTDA ab und sind in einer Reihe verschiedener Endmärkte tätig, so auch in der Nahrungsmittel- und Getränkeindustrie, im Bergbau, in der Automobilbranche, im industriellen Maschinenbau, in der Landwirtschaft, bei der Energieerzeugung, in der Förder- und Transportanlagentechnik sowie der Papierherstellung.

Seine Mitglieder betreiben Handel mit OEM- (Erstausrüster) und MRO- (Wartung, Reparatur und Instandsetzung) Kunden.

Die EPTDA-Mitglieder bieten der Antriebstechnik-Branche verschiedenste Dienstleistungen und Services, ob nun direkt oder indirekt, auf vielfältigen Geschäftsebenen und über verschiedenste Lieferkanäle.